Gemeindeverwaltung Kestenholz

Neue Strasse 1
4703 Kestenholz

Telefon 062 393 28 30

gemeindeverwaltung@kestenholz.ch

Öffnungszeiten

Mo-Fr09:30 - 11:30 Uhr
Mo Nachm.15:00 - 17:30 Uhr
Do Nachm.15:00 - 18:30 Uhr

Ausserhalb der Öffnungszeiten auf telefonische Vereinbarung möglich.

Kontaktieren Sie uns
Headerbild

700 Jahre Kestenholz

Vom 22. November 2011 bis am 23. Juni 2012 haben die Feierlichkeiten zum 700-Jahr-Jubiläum unseres Dorfes stattgefunden.


Zahlreiche Vereine, die Schule und der Verein 700 Jahre Kestenholz haben sich stark für die Feierlichkeiten engagiert. Das Ganze über mehrere Monate zu verteilen und die Vereine miteinzubeziehen hat sich gelohnt. So wurde Raum gelassen, neue Ideen umzusetzen und Bestehendes zu integrieren. Die Aktivitäten waren dadurch enorm vielseitig und allesamt gelungen.


Als Höhepunkt der Feierlichkeiten wurde vom 25. Mai 2012 - 15. Juni 2012 ein Festspiel aufgeführt. Das Stück "Denk-mal", welches von Christoph Schwager geschrieben wurde, handelte über das Leben des bekannten Kestenholzer Bauerndichters Joseph Joachim. Im Stück "Denk-mal" spielten ausschliesslich Laienschauspielerinnen und -schauspieler aus Kestenholz und Umgebung.


Im Festspiel-Heft, welches am 25. Mai 2012 erschienen ist, finden Sie Informationen über das aufgeführte Stück "Denk-mal", aber auch Geschichtliches über die Gemeinde Kestenholz.

Festspiel-Heft (pdf, 3.46mb)

Pressebericht Uraufführung 27.5.2012 (pdf, 0.5mb)


Bilder vom Festspiel "Denkmal" sowie von den verschiedenen Anlässen finden Sie unter der Galerie 700 Jahre Kestenholz.



15.07.2013